Philosophie:

Theaterspielen macht Spass!

Im Kinder- und Jugendtheater Bramel sollen Kinderherzen strahlen. Hier können

sich Kinder spielerisch und ohne Druck kreativ ausleben.

Theaterspielen, Kinder- und Jugendtheater Bramel, Theaterschule, Theaterpädagogik, Theaterkurs, Solothurn, Theater für Kinder

Das Hauptanliegen der Theaterschule Bramel ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Theaterpädagogische Arbeit hilft Ihrem Kind Selbstvertrauen aufzubauen, fördert den Teamgeist, regt die Vorstellungskraft an, macht mutiger, trainiert das eigene Körpergefühl, fördert die Konzentrations- und Merkfähigkeit 

sowie die Kreativität und das Empathie-Vermögen. Und das alles erlernen Ihre Kinder Theater-“spielend“ und mit Spass. Kurz: Theaterpädagogik kann Ihrem Kind den Weg in ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben ebnen. Diese persönliche Entwicklung der Kinder liegt der Theaterschule Bramel sehr am Herzen.

 

Das Kinder- und Jugendtheater Bramel bietet theaterpädagogische Kurse für Kinder im Alter von 4 - 16 Jahren. Vorkenntnisse werden keine benötigt. Einzige Voraussetzung: Freude am Theaterspiel. Ausserdem erhalten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, freiwillig an der jährlichen Theateraufführung mitzuwirken. - Willkommen!