Theaterpädagogin, Melanie Braun, Theaterkurs, Solothurn, Theater, Kinder, Kinder- und Jugendtheater

Mein Name: Melanie Braun

Geburtsdatum: 24. August 1988

Ich liebe: Frühling, Natur, dunkle Schokolade, ausschlafen, singen, lachen, tanzen, meine Freunde & meine Family 

Das mag ich nicht so: Früh aufstehen, Zeitdruck, Fenchel, Ungerechtigkeit, Mücken und Spinnen ;-)

Leidenschaften: Theater, Musik, Tanz & Gesang

Melanie Braun, Theaterpädagogin, Solothurn, Theaterkurs, Kinder, Kinder- und Jugendtheater, Theaterschule

Mehr über mich:

Mein Herz schlägt für Theater, Musik, Tanz und Gesang. Bereits als kleines Kind tanzte und sang ich bei jeder Musik mit, die ich hörte. Mit 10 Jahren stand ich das erste Mal bei einer Operette der heutigen Bühne Burgäschi auf der Bühne. Dort bot sich mir die Möglichkeit meine Leidenschaft über mehrere Jahre auszuleben. So habe ich meine Liebe zum klassischen Gesang entdeckt, weshalb ich seit meinem 17. Lebensjahr Gesangsunterricht nehme.

Hauptberuflich war ich bisher als Lehrperson tätig. Ich mag die Arbeit mit Kindern sehr. Nebenbei steckte ich stetig viel Energie in Theaterprojekte und Weiterbildungen.

Die Gründung des Kinder- und Jugendtheaters Bramel ist ein Herzensprojekt für mich, da ich nun die Arbeit mit Kindern und meine Leidenschaft für das Theater miteinander verbinden kann.  

Ich freue mich riesig auf viele bunte, inspirierende und kreative Stunden mit Ihren Kindern und Jugendlichen.

Theaterpädagogin, Solothurn, Melanie Braun, Kindertheater, Theater, Theaterkurs, Theater Kinder

Berufliche Tätigkeiten & Aus- und Weiterbildungen:

  • Gründung des Kinder- und Jugendtheaters Bramel, Juli 2020

  • Klassenlehrerin im Schul- und Therapiezentrum ZKSK  Solothurn und 5./6. Klasse in Lüterkofen, 2012-2020

  • Theaterpädagogische Ausbildung, Musisch-Pädagogisches Seminar Metzenthin Zürich, 17/18

  • Praktikum Theaterpädagogik, Kulturflugi Zürich, 2017

  • Studien in Theater- und Tanzwissenschaft an der Uni Bern, 2015

  • Gesangstunden bei Marianna Lüscher, Lucie Schibler und seit 2013 beim re­nom­mierten Opernsänger und Gesangspädagogen Carry Persson.

  • Studium an der PH FHNW, Bachelor of Arts in Primary Education